Das Projekt

Die NRO Climate Fresk arbeitet seit Ende 2018 daran, Menschen und Organisationen fĂŒr den Klimawandel zu mobilisieren. Dies geschieht mithilfe von Klimabildung. Die Bewegung wĂ€chst schnell an der Basis, und ermöglicht ein gemeinsames VerstĂ€ndnis fĂŒr die Herausforderungen durch den Klimawandel.

Der Ursprung der Bewegung ist in Frankreich und nun sind wir in ĂŒber 40 LĂ€ndern auf der ganzen Welt aktiv.
Climate Fresk wÀchst exponentiell und verdoppelt die Anzahl der Workshopteilnehmenden alle 5 Monate. Dies bekrÀftigt das pÀdagogische Instrument selbst und unsere Benutzerlizenz.

Climate Fresk wÀchst exponentiell und verdoppelt die Anzahl der Workshopteilnehmenden alle 5 Monate. Dies bekrÀftigt das pÀdagogische Instrument selbst und unsere Benutzerlizenz.

Die Vereinigung

CĂ©dric Ringenbach grĂŒndete die NRO Climate Fresk im Jahr 2018. Ihr Ziel ist es, das Wissen ĂŒber den Klimawandel zu verbreiten, eine wachsende Anzahl der Workshops zu ermöglichen und die Climate Fresk-ModeratorInnen zu schulen und weiterzubilden.

Die Organisation hat eine dezentrale und partizipative FĂŒhrungsstruktur, die von der schwedischen Piratenpartei inspiriert wurde, zu deren GrundsĂ€tzen Do-Docracy, Transparenz und das Recht, Fehler zu machen, gehören.

Mehr ĂŒber die Satzung und die GrundsĂ€tze der NRO erfahren Sie hier
Lesen Sie unseren Jahresbericht 2020 (FR)

Unsere Vision

Der Klimawandel ist ein komplexes Problem, welches uns alle betrifft, das aber in der Bevölkerung noch immer ungenĂŒgend verstanden wird.

Die Zeit drĂ€ngt, aber erst wenn man ein fundiertes VerstĂ€ndnis fĂŒr die Herausforderungen des Klimawandels entwickelt hat, kann man anfangen, auf sie zu reagieren.
Climate Fresk fordert die Teilnehmenden auf, konstruktive Massnahmen zu erarbeiten, um den Klimawandel zu bekÀmpfen.

Unser Ziel ist es, ein exponentiell wachsendes Netzwerk zu schaffen, welches erstklassige Klimabildung an Menschen weitergibt. So soll ein sozialer Tipping Point erreicht werden, der uns zu einer emissionsarmen Welt fĂŒhrt.

Erreichen des Tipping Points

Die Effekt von Climate Fresk wÀchst exponentiell: die Zahl der Freiwilligen verdoppelt sich alle 5 Monate.

Was bedeutet exponentielles Wachstum?

Es bedeutet, dass die Wachstumsrate einer Gruppe proportional zu ihrer GrĂ¶ĂŸe ist. Je mehr die Gruppe wĂ€chst, desto mehr steigt die Wachstumsrate. Ganz gleich, ob es sich um die Zahl der Covid-19-FĂ€lle, die Seerosen auf der OberflĂ€che eines Teichs oder die Reiskörner auf einem Schachbrett handelt, wenn etwas exponentiell wĂ€chst, unterschĂ€tzen wir systematisch seine GrĂ¶ĂŸe.

Das Gleiche gilt fĂŒr die Climate Fresk! Je mehr ModeratorInnen es gibt, desto mehr TeilnehmerInnen wird es geben und umgekehrt.

Rund um die Welt

Der Kampf gegen den Klimawandel ist eine globale Herausforderung. Der Ausstoss von Treibhausgasen macht nicht an den Grenzen halt, so dass die Verringerung der Emissionen in der Verantwortung aller liegt.

Mit Dutzenden von Übersetzungen und mehr als 80 internationalen LĂ€nderkoordinatorInnen setzt Climate Fresk seine Mission weltweit um. Nachdem Climate Fresk in Frankreich bereits eine große Wirkung erzielt und sich einen guten Ruf erworben hat, soll das exponentielle Wachstum in der ganzen Welt weiter gehen.

Lizenz

Wir haben das Spiel (Creative Commons BY-NC-ND) so lizenziert, dass das Wissen so einfach wie möglich verbreitet werden kann.

Die Nutzung von Climate Fresk ist öffentlich zugĂ€nglich und kostenlos, wenn es von Moderierenden bei einer kostenlosen Veranstaltung durchgefĂŒhrt wird.

FĂŒr die kommerzielle Nutzung oder wenn der Workshop innerhalb eines Unternehmens durchgefĂŒhrt wird, gelten bestimmte Nutzungsrechte, die wiederum die NRO und ihre AktivitĂ€ten finanzieren.

Diese Lizenzierung macht den Workshop fĂŒr alle zugĂ€nglich und ermöglicht es auch Fachleuten, ihn in einem kommerziellen Kontext zu nutzen, um das Wissen in Unternehmen zu verbreiten.

Erfahren Sie mehr ĂŒber die Lizenz

Ein von CĂ©dric Ringenbach entwickeltes Spiel

Der GrĂŒnder und PrĂ€sident, CĂ©dric Ringenbach, ist Ingenieur, Dozent und Berater fĂŒr die Energiewende. Er ist seit 2009 Spezialist fĂŒr den Klimawandel und leitete zwischen 2010 und 2016 das Shift Project. Er lehrt Energie- und Klimathemen an den großen UniversitĂ€ten in Frankreich (Sup’aĂ©ro, Ecoles Centrales, Sciences Po, HEC). CĂ©dric hat das Spiel Climate Fresk im Jahr 2015 entwickelt und kontinuierlich daran gearbeitet, bis es sein aktuelles Format erreicht hat.

Die stÀndigen MitarbeiterInnen

Das Vollzeitteam von Climate Fresk ist ebenfalls exponentiell gewachsen. Dessen Aufgabe ist es, die Vielzahl der Freiwilligen zu betreuen und sie bei der DurchfĂŒhrung ihrer AktivitĂ€ten zu unterstĂŒtzen und ihr Fachwissen zu erweitern. Das Team sorgt auch dafĂŒr, dass die NRO ihre strategischen Ziele erreicht.

Der Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat setzt sich aus 12 Mitgliedern zusammen, die fĂŒr ein Jahr gewĂ€hlt werden. Jedes Mitglied hat eine Stimme. Der Verwaltungsrat ist dafĂŒr zustĂ€ndig, die Mitglieder zu unterstĂŒtzen, welche die Initiative ergreifen, sie sind nicht deren Vorgesetzte.

Die Freiwilligen

Climate Fresk wĂ€re nichts ohne die Tausenden von Freiwilligen, die seit den AnfĂ€ngen Workshops und Schulungen durchfĂŒhren, sowie Projekte leiten und daran teilnehmen.

Schließen Sie sich uns an!

Climate Collage is now Climate Fresk!

We are still the same! We just changed our name ;)